Schluss? Aus? Vorbei? Porno-Star Maria denkt über Abschied nach

Schluss? Aus? Vorbei? Porno-Star Maria Mia (26) denkt über einen Abschied aus dem Pornbiz nach. „Ich würde jetzt gerne mal was anderes machen“ sagt sie, und wirkt überraschend entschlossen dabei. „Kein Porno mehr. Irgendwann braucht ja jeder mal einen Tapetenwechsel“, so Maria. Schon am Anfang ihrer Karriere sagte sie ehrlich: „Ich werde Pornos drehen so lange wie es mir Freude bereitet!“ Auf geile Nackedei-Auftritte der süßen Berlinerin müssen die Fans trotzdem nicht verzichten. Denn Maria, die in „Inflagranti“-Filmen wie „Fetisch-Zone: Rassige Gummistuten“ oder „Machine Sex 2“ Männer zum Na-ihr-wisst-schon bringt, wird 2007 vor allem in Discotheken auftreten – und alles zeigen.

Autogramme-Tour von Maria Mia
10. November: mit Jana Bach in Ingolstadt, „Swissworld of Erotic“, Donaustr.17 ab 14:00 Uhr.
24. – 26. November: Sexmesse „Extasia“ in Zürich
15. Dezember: Auftritt mit Jana Bach in der Disco „Q-Dorf“/ Berlin
8. Januar – 12. Januar: Show in vielen deutschen „Beate Uhse Shop“ – mehr Infos folgen.

Achtung! Guckt mal auf das Foto! Maria Mia erstmals mit langen Haaren. Wie findet ihr Maria? Schreibt deine Meinung unten in den Kommentar.http://www.praline.de/news/praline_newsblog_blog310.html

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: