Warum dreht Kosmetikerin Melanie (24) harte Sex-Filme?

Melanie ist 24, hat einen richtig guten Job als Kosmetikerin und ihre Beziehung läuft blendend. Und trotzdem: Die dralle Bremerin verdient ihr Geld neuerdings auch mit harten Sexfilmen. Sie sagt: „Ich wollte das schon vor Jahren ausprobieren. Jetzt hat mich mein Freund dazu ermutigt, es doch mal auszuprobieren …“ Gesagt getan. Kurzerhand besteigt die Frau mit den XXL-Hupen Porno-Profi Jean Pallett. Mit der Kamera dabei: Die Firma „SD Evolution Video“. Und der Pallett ist nach der Nummer leicht perplex: „Dafür das es ihr erster Porno war, hat sie verdammt gutes Programm gemacht!“ Melanie selbst sagt: „Ich habe viele Pornos in meinem Leben gesehen, und ich dachte immer, als Frau muss man vor allem gut reiten können. Und das habe ich in meiner ersten Szene dann auch gemacht …“

Melanies scharfes Porno-Debüt gibt’s HIER zum Runterladen!Read more at friends

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: